Zurück zur Übersicht
01.06.2017

Der Deutsche Buchpreis in Ihrer Buchhandlung

Der Deutsche Buchpreis in Ihrer Buchhandlung

Am 15. August werden die 20 Romane bekanntgegeben, die für den Deutschen Buchpreis 2017 nominiert sind. Nutzen Sie diesen Anlass, um mit Ihren Kunden und Kollegen das Beste aus der aktuellen deutschen Literatur zu entdecken!

Longlist-Leseproben

Die beliebten Longlist-Leseproben, eine kurze Anthologie der 20 nominierten Titel, werden in der bewährten, hochwertigen Ausstattung angeboten und sind weiterhin in Einheiten zu 25 Stück bestellbar. Die Bestellung der Longlist Leseproben steht allen Institutionen und Personen offen. Mehr Informationen

Alle Buchhandlungen, die Longlist-Leseproben führen, werden unter jetzteinbuch.de markiert. So können potenzielle Kunden, die auf der Suche nach dem Longlist-Lesebuch sind, Ihre Buchhandlung finden und gezielt ansteuern.

Aktion

Unter allen Buchhandlungen, die bis zum 30. Juni 2017 Longlist-Leseproben bestellen (Mindestabnahme 25 Exemplare), verlosen wir eine großformatige Außenwerbung in der direkten Umgebung für 10 Tage ab Erscheinen der Longlist (18. – 28. August; nach Verfügbarkeit) mit Hinweis auf die Buchhandlung und die Longlist des Deutschen Buchpreises. Nutzen Sie diese Gelegenheit – Wir wünschen viel Glück.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Dekomaterial

In den Dekopaketen zum Deutschen Buchpreis befinden sich Plakate, Aufkleber, Bucheinstecker und Tischaufsteller, um die Longlist herauszustellen. Mitglieder des Börsenvereins zahlen 5,- Euro, Nichtmitglieder 10,- Euro. Für Besteller der Longlist-Leseproben ist der Bezug kostenlos.  Mehr Informationen

Termine

Die Leseproben und Werbemittelpakete können bis zum 14. Juli bei der MVB Marketing- und Verlagsservice des Buchhandels GmbH vorbestellt werden. Sie werden ab 16. August ausgeliefert. Zur Bestellseite

Der Deutsche Buchpreis in Ihrer Buchhandlung

Teilen


26.06.2017

Noch eine Woche: Plakatwand-Verlosung

20.06.2017

Die Buchpreisblogger 2017 – in diesem Jahr mit eigenem „Deutscher-Buchpreis-Blog“

01.06.2017

Der Deutsche Buchpreis in Ihrer Buchhandlung

05.05.2017

Preisträger Bodo Kirchhoff liest in Frankfurt am Main

04.04.2017

174 Romane eingereicht

Kontakt für die Medien

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Thomas Koch
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 (0) 69 1306-293
E-Mail: t.koch@boev.de

Cathrin Mund
PR-Managerin
Telefon +49 (0) 69 1306-292
E-Mail: mund@boev.de