Zurück zur Übersicht
20.06.2017

Die Buchpreisblogger 2017 – in diesem Jahr mit eigenem „Deutscher-Buchpreis-Blog“

Die Buchpreisblogger 2017 – in diesem Jahr mit eigenem „Deutscher-Buchpreis-Blog“

© Jochen Kienbaum

Sechs Blogger, zwanzig Bücher, alles auf einen Blick: Ab dem 15. August stellen wieder sechs „Buchpreisblogger“ die nominierten Titel des Deutschen Buchpreises vor. Die Buchpreisblogger lesen die 20 Bücher der Longlist, stellen sie zur Diskussion und bieten Hintergrundinformationen sowie kritische Debattenbeiträge.

Zum ersten Mal erscheinen alle Aktivitäten der Bloggerinnen und Blogger  gebündelt auf dem „Deutscher-Buchpreis-Blog“ www.deutscher-buchpreis-blog.de. Hier werden künftig auch weitere spannende Hintergrund-Artikel zum Deutschen Buchpreis veröffentlicht.

Auch das Team der Buchpreisblogger ist 2017 komplett neu aufgestellt. Neben fünf neuen Bloggerinnen und Bloggern ist mit Ilke Sayan (BuchGeschichten) auch zum zweiten Mal eine Booktuberin mit an Bord. Die Mitglieder stellen sich in den kommenden Wochen auf dem Buchpreisblog „Deutscher-Buchpreis-Blog“ vor.

Die Blogger 2017 sind:

•    Sandro Abbate novelero
•    Isabella Caldart novellieren
•    Mareike Fallwickl Bücherwurmloch
•    Sarah Reul Pinkfisch
•    Frank Rudkoffsky Frank O. Rudkoffsky
•    Ilke Sayan (Booktuberin) BuchGeschichten

Die Original-Posts veröffentlichen die Influencer weiterhin unter dem Hashtag #dbp17 über ihre eigenen Kanäle. Die Beiträge der Blogger werden zudem auf der Facebook-Seite des Deutschen Buchpreises zusammengeführt.

Das Logo der Buchpreisblogger steht zum Download bereit.

Die Buchpreisblogger 2017 – in diesem Jahr mit eigenem „Deutscher-Buchpreis-Blog“

© Jochen Kienbaum

Teilen


10.11.2017

Robert Menasse zu Gast bei der Deutsche Bank Stiftung

07.11.2017

Der Roman des Jahres - in einer Nacht

09.10.2017

Robert Menasse erhält den Deutschen Buchpreis 2017

05.10.2017

Live-Übertragung der Preisverleihung

28.09.2017

Einblicke in die Shortlist auf Englisch

Kontakt für die Medien

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Thomas Koch
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 (0) 69 1306-293
E-Mail: t.koch@boev.de

Cathrin Mund
PR-Managerin
Telefon +49 (0) 69 1306-292
E-Mail: mund@boev.de