Zurück zur Übersicht
24.10.2018

Erleben Sie Inger-Maria Mahlke in Düsseldorf, Frankfurt und Berlin

Erleben Sie Inger-Maria Mahlke in Düsseldorf, Frankfurt und Berlin

© Sascha Erdmann

Im November präsentiert Inger-Maria Mahlke gleich dreimal ihren Roman „Archipel“, für den sie den Deutschen Buchpreis 2018 erhielt, in den Räumen der Deutschen Bank in Düsseldorf und Frankfurt sowie im neu eröffneten PalaisPopulaire in Berlin. Die Schriftstellerin liest auf Einladung der Deutsche Bank Stiftung, Hauptförderer des Deutschen Buchpreises.

Der ausgezeichnete Roman, angesiedelt auf Teneriffa, stellt drei Familien aus unterschiedlichen sozialen Milieus ins Zentrum, wobei gleichzeitig die Kolonialgeschichte und die Geschichte der europäischen Diktaturen im 20. Jahrhundert in den Fokus rücken.

Inger-Maria Mahlke im Kuppelsaal der Deutschen Bank Düsseldorf

Termin: 5. November 2018, 19:00 Uhr

Ort: Deutsche Bank Düsseldorf, Kuppelsaal, Königsallee 45, 40212 Düsseldorf

Moderation: Stefanie Junker, Journalistin und Moderatorin des Kulturmagazins Scala auf WDR 5

Anmeldung: Aufgrund der begrenzten Platzkapazitäten wird um Anmeldung unter veranstaltungen@deutsche-bank-stiftung.de bis 29. Oktober 2018 gebeten. Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldung vergeben. Der Eintritt ist frei.

Medienpartner der Veranstaltung ist WDR 5. Die Lesung wird aufgezeichnet und übertragen.

Die Preisträgerin im Deutsche-Bank-Hochhaus in Frankfurt

Termin: 20. November 2018, 19:00 Uhr

Ort: Deutsche Bank, Taunusanlage 12, 60325 Frankfurt am Main

Moderation: Alf Mentzer, Moderator und Leiter der Literaturredaktion bei hr2

Anmeldung: Um Anmeldung unter deutsche-bank-stiftung.de/anmeldung-frankfurt bis 16. November 2018 wird gebeten. Aufgrund der begrenzten Kapazität werden die Plätze nach Eingang der Anmeldung vergeben. Der Eintritt ist frei.

Der Roman des Jahres im PalaisPopulaire in Berlin

Termin: 29. November 2018, 19:00 Uhr

Ort: PalaisPopulaire in Berlin, Unter den Linden 5, 10117 Berlin

Moderation: Thomas Böhm, Moderator des Büchermagazins „Die Literaturagenten“ beim rbb

Tickets: unter www.db-palaispopulaire.de

 

 

Erleben Sie Inger-Maria Mahlke in Düsseldorf, Frankfurt und Berlin

© Sascha Erdmann

Teilen


25.06.2019

Shortlist-Abend 2019

05.06.2019

Der Deutsche Buchpreis in Ihrer Buchhandlung

16.04.2019

Lesekreise gesucht!

04.04.2019

Verlage reichen 173 Titel ein

21.02.2019

Jetzt für Blind-Date-Lesungen bewerben

Kontakt für die Medien

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Thomas Koch
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 (0) 69 1306-293
E-Mail: t.koch@boev.de

Cathrin Mund
PR-Managerin
Telefon +49 (0) 69 1306-292
E-Mail: mund@boev.de