Zurück zur Übersicht
02.11.2022

Lesung mit Kim de l'Horizon in Berlin

Lesung mit Kim de l'Horizon in Berlin

© vntr.media

Kim de l’Horizon, ausgezeichnet mit dem Deutschen Buchpreis 2022, kommt auf Einladung des PalaisPopulaire und der Deutsche Bank Stiftung nach Berlin und liest am Freitag, 4. November, 19 Uhr, aus dem Roman des Jahres "Blutbuch". Durch die Veranstaltung führt Thomas Böhm, künstlerischer Leiter von LIT:potsdam, Autor, Moderator und Literaturvermittler. Weitere Informationen finden Sie hier

Die Veranstaltung findet im PalaisPopulaire (Unter den Linden 5, 10117 Berlin) statt. Der Eintritt kostet 9 Euro, ermäßigt 6 Euro. Eintrittskarten gibt es im Ticket-Shop und an der Kasse.

Lesung mit Kim de l'Horizon in Berlin

© vntr.media

Teilen


02.11.2022

Lesung mit Kim de l'Horizon in Berlin

17.10.2022

Kim de l'Horizon zu Gast in Frankfurt am Main

17.10.2022

Kim de l’Horizon erhält den Deutschen Buchpreis 2022 für „Blutbuch“

11.10.2022

Die Preisverleihung live erleben

07.10.2022

Einblicke in die Shortlist auf Englisch