Zurück zur Übersicht
20.10.2020

Lesungen mit den Nominierten online nachholen

Lesungen mit den Nominierten online nachholen

© Kathrine Uldbaek Nielsen

Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse waren Nominierte des Deutschen Buchpreises und die Buchpreisträgerin Anne Weber auf zahlreichen Veranstaltungen zu sehen. Wenn Sie Auftritte verpasst haben, gibt es die Möglichkeit, einige davon nachzuholen: Viele Gespräche und Lesungen wurden aufgezeichnet und sind online verfügbar. 

Folgend eine Übersicht von Veranstaltungen mit weiterführenden Links: 

Aufzeichnung vom 14. Oktober 2020
Gespräch mit Buchpreisträgerin Anne Weber auf der ARD-Bühne
Moderation: Cécile Schortmann

Aufzeichnung vom 14. Oktober 2020
Buchpreisträgerin Anne Weber im Gespräch mit der Börsenblatt-Redaktion
Moderation: Michael Roesler-Graichen

Aufzeichnung vom 15. Oktober 2020
Diskussionsrunde mit Olivia Wenzel und Melisa Erkurt auf der ARD-Buchmessenbühne 

Sendung vom 16. Oktober 2020
Auftritt von Bov Bjerg, Deniz Ohde, Olivia Wenzel und der Buchpreisträgerin Anne Weber bei aspekte

Aufzeichnung vom 18. Oktober 2020
Gespräch mit Iris Wolff auf der ARD-Bühne

Lesungen mit den Nominierten online nachholen

© Kathrine Uldbaek Nielsen

Teilen


10.06.2021

Der Deutsche Buchpreis in Ihrer Buchhandlung

15.04.2021

Einreichungen auf einem bisherigen Höchstwert

16.03.2021

Blind-Date-Lesungen mit Nominierten gewinnen

09.02.2021

Bekanntgabe der Jury

09.02.2021

Startschuss für Verlage