Zurück zur Übersicht
04.10.2021

Präsentation der Shortlist am 7. Oktober in Berlin

Präsentation der Shortlist am 7. Oktober in Berlin

Wer macht das Rennen um den Deutschen Buchpreis? Katharina von Uslar und Edgar Rai von der Buchhandlung Uslar & Rai stellen in einer Veranstaltung des PalaisPopulaire am 7. Oktober von 19-20 Uhr in Berlin die sechs Nominierten der Endrunde vor. Es liest die bekannte Berliner Schauspielerin Jördis Triebel.

Für alle Berliner*innen: Eintrittskarten (9 Euro, ermäßigt 6 Euro) sind im Ticket-Shop des PalaisPopulaire und an der Kasse erhältlich.

Die Veranstaltung findet auch online statt und kann auf der Website des PalaisPopulaire live verfolgt werden.

Präsentation der Shortlist am 7. Oktober in Berlin

Teilen


18.10.2021

Antje Rávik Strubel erhält den Deutschen Buchpreis 2021

17.10.2021

Nominierte Autor*innen auf der Frankfurter Buchmesse

12.10.2021

Die Preisverleihung live erleben

11.10.2021

Einblicke in die Shortlist auf Englisch

04.10.2021

Präsentation der Shortlist am 7. Oktober in Berlin