Zurück zur Übersicht
10.11.2017

Robert Menasse zu Gast bei der Deutsche Bank Stiftung

Robert Menasse zu Gast bei der Deutsche Bank Stiftung

© Christina Weiß

Als Hauptförderer des Deutschen Buchpreises lädt die Deutsche Bank Stiftung Literaturbegeisterte dazu ein, den diesjährigen Preisträger Robert Menasse am Dienstag, 21. November 2017, 19:30 Uhr, in den Türmen der Deutschen Bank, Taunusanlage 12, zu erleben. Dort präsentiert er seinen prämierten Roman „Die Hauptstadt“.

Anmeldung: Um Anmeldung bis zum 17. November 2017 wird gebeten, per E-Mail an veranstaltungen@deutsche-bank-stiftung.de. Der Eintritt ist frei. Aufgrund der begrenzten Kapazität werden die Plätze nach Eingang der Anmeldung vergeben.

Robert Menasse zu Gast bei der Deutsche Bank Stiftung

© Christina Weiß

Teilen


10.11.2017

Robert Menasse zu Gast bei der Deutsche Bank Stiftung

07.11.2017

Der Roman des Jahres - in einer Nacht

09.10.2017

Robert Menasse erhält den Deutschen Buchpreis 2017

05.10.2017

Live-Übertragung der Preisverleihung

28.09.2017

Einblicke in die Shortlist auf Englisch

Kontakt für die Medien

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Thomas Koch
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 (0) 69 1306-293
E-Mail: t.koch@boev.de

Cathrin Mund
PR-Managerin
Telefon +49 (0) 69 1306-292
E-Mail: mund@boev.de