Attention! The archive is only available in German.
oder

Autor

Jan Faktor

Georgs Sorgen um die Vergangenheit oder im Reich des heiligen Hodensack-Bimbams von Prag

Shortlist 2010

Georgs Sorgen um die Vergangenheit oder im Reich des heiligen Hodensack-Bimbams von Prag

Das sozialistische Prag hat mit den Jahren seinen Glanz verloren und Georg nutzt alle sich bietenden Freiräume, um auszubrechen. In einer Gesellschaft, die von den Rändern her vergammelt und sich von innen auflöst, mobilisiert er alle Kräfte, um neben der Mutter auch dem stickig-klebrigen Vaterhaushalt zu entkommen, in dem er seine verhassten Wochenenden verbringen muss. Ein mit viel Witz gezeichnetes Psychogramm einer Familie, ein hellsichtiges Porträt einer Stadt, ein erotischer Entwicklungsroman über Widerstände, Schmutz und Schönheit.

Mehr zeigen Weniger zeigen

Kommentar der Jury

Eine Kindheit und Jugend im sozialistischen Prag von den 50er- bis in die 70er-Jahre. Jan Faktor erzählt sie als eine Geschichte voller Witz, durch den die Trauer über so viel dumpf vergeudeter Lebenszeit hindurch scheint. Wo sonst träumen kleine Jungen schon davon, Müllmann zu werden? Wenn Faktor die Mülltonnen über das Prager Altstadtpflaster rauschen lässt, tut er dies so anschaulich, dass man den Schmutz, um den es doch geht, fast vergisst. Dieses Buch in seiner eigenwilligen Lebendigkeit und Melancholie ist die Summe eines ganzen Lebens – und der Triumph darüber.

Mehr zeigen Weniger zeigen