Presse

Mitteilungen

Pressemitteilungen zum Deutschen Buchpreis

Antje Rávik Strubel erhält den Deutschen Buchpreis 2021

Sie erhält die Auszeichnung für ihren Roman „Blaue Frau“ (S. Fischer).

Die Preisverleihung live erleben

Am 18. Oktober um 18:00 Uhr

Die Autor*innen der Shortlist

Ein Abend aus dem Literaturhaus Frankfurt

Sechs Romane im Finale

Die Jury hat sechs Romane für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2021 ausgewählt

Leseproben zu nominierten Titeln im Buchhandel erhältlich

Auszüge aus den 20 für den Deutschen Buchpreis nominierten Romanen in einer Anthologie

Die 20 nominierten Romane stehen fest

Aus 230 gesichteten Titeln nominiert die Jury 20 Romane für den Deutschen Buchpreis

Lesungen mit nominierten Autor*innen

Veranstaltungen in ganz Deutschland: Blind-Date-Lesungen und zwei große Leseabende in Hamburg und Frankurt

197 Romane von 125 Verlagen eingereicht

Mehr Einreichungen und teilnehmende Verlage als je zuvor / Knut Cordsen ist Sprecher der Jury

Bewerbungsstart für Blind-Date-Lesungen

Überraschungslesungen mit Nominierten des Deutschen Buchpreises 2021 gewinnen

Die neuen Jurymitglieder stehen fest

Auftakt zum Deutschen Buchpreis 2021

Anne Weber erhält den Deutschen Buchpreis 2020

Sie erhält die Auszeichnung für ihren Roman "Annette, ein Heldinnenepos"

Die Preisverleihung live erleben

Die Verleihung des Deutschen Buchpreises findet am 12. Oktober als Livesendung aus dem Frankfurter Römer statt

Die sechs Finalisten

Die Jury hat sechs Romane für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2020 ausgewählt

Die nominierten Romane zum Hören

Hörproben und Audio-Rezensionen zu den nominierten Titeln / Bookwire unterstützt Hörbuchproduktion und -marketing für nominierte Romane

Leseproben zu nominierten Titeln

Das Lesebuch ist deutschlandweit in vielen Buchhandlungen kostenlos erhältlich

Jury nominiert 20 Romane

Die Jury des Deutschen Buchpreises 2020 hat 20 Romane für die Auszeichnung ausgewählt

Preisverleihung als Livesendung aus dem Frankfurter Römer

Am 12. Oktober um 18:00 Uhr

120 Verlage reichen 187 Romane ein

Rekorde beim Deutschen Buchpreis 2020 / Hanna Engelmeier zur Jurysprecherin ernannt

Die Jurymitglieder stehen fest

Start des Deutschen Buchpreises 2020

Kontakt für die Medien

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.
  
Thomas Koch
Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon +49 (0) 69 1306-293
E-Mail: t.koch@boev.de

Marie Böhlke
Junior-PR-Managerin
Telefon +49 (0) 69 1306-292
E-Mail: boehlke@boev.de