News

Aktuelles zum Deutschen Buchpreis

Die Preisträgerin im PalaisPopulaire © vntr.media
22.10.2021

Die Preisträgerin im PalaisPopulaire

Lesung und Gespräch mit der Autorin Antje Rávik Strubel am 28. Oktober in Berlin

Antje Rávik Strubel erhält den Deutschen Buchpreis 2021 © vntr.media
18.10.2021

Antje Rávik Strubel erhält den Deutschen Buchpreis 2021

Antje Rávik Strubel erhält den Deutschen Buchpreis 2021 für ihren Roman „Blaue Frau“

Nominierte Autor*innen auf der Frankfurter Buchmesse © vntr.media
17.10.2021

Nominierte Autor*innen auf der Frankfurter Buchmesse

Erleben sie die Preisträgerin sowie die Autor*innen der Longlist in einer Vielzahl an Veranstaltungen auf der Frankfurter Buchmesse

Die Preisverleihung live erleben © Christina Weiss
12.10.2021

Die Preisverleihung live erleben

Live dabei sein, wenn am 18. Oktober ab 18:00 Uhr der Roman des Jahres bekanntgegeben wird

Einblicke in die Shortlist auf Englisch
11.10.2021

Einblicke in die Shortlist auf Englisch

Auszüge der sechs nominierten Romane in englischer Übersetzung gibt es online auf "New Books in German"

Präsentation der Shortlist am 7. Oktober in Berlin
04.10.2021

Präsentation der Shortlist am 7. Oktober in Berlin

Eine Veranstaltung des PalaisPopulaire und der Buchhandlung Uslar & Rai

Autor*innen der Shortlist im Literaturhaus Frankfurt © vntr.media
23.09.2021

Autor*innen der Shortlist im Literaturhaus Frankfurt

Die Shortlist-Autor*innen 2021 lesen am 1. Oktober im Literaturhaus Frankfurt

Sechs Romane im Finale © vntr.media
21.09.2021

Sechs Romane im Finale

Die Jury schickt sechs Titel ins Rennen um den Roman des Jahres 2021

Literatur aufs Ohr
08.09.2021

Literatur aufs Ohr

Der Longlist lauschen mit den bereits erschienenen Hörbüchern nominierter Titel und den Hörproben von detektor.fm

Großer Longlist-Abend am 3. September
31.08.2021

Großer Longlist-Abend am 3. September

11 Autor*innen präsentieren am 3. September 2021 ihre nominierten
Romane in der Freien Akademie der Künste in Hamburg

Nominierten-Leseproben 2021
25.08.2021

Nominierten-Leseproben 2021

Deutscher Buchpreis 2021: Leseproben zu nominierten Titeln im Buchhandel erhältlich

20 Titel nominiert
24.08.2021

20 Titel nominiert

Longlist veröffentlicht: Aus 230 gesichteten Titeln nominiert die Jury 20 Romane für den Deutschen Buchpreis

Die Nominierten live erleben © vntr.media
17.08.2021

Die Nominierten live erleben

Vor Ort und im Livestream: Deutschlandweite Blind-Date-Lesungen mit nominierten Autor*innen und der Longlist-Abend in Hamburg

Die Buchpreisblogger*innen 2021
30.06.2021

Die Buchpreisblogger*innen 2021

20 Buchblogger*innen, Bookstagrammer*innen und Booktuber*innen besprechen unter dem Hashtag #buchpreisbloggen die Nominierten des Deutschen Buchpreises 2021.

Der Deutsche Buchpreis in Ihrer Buchhandlung
10.06.2021

Der Deutsche Buchpreis in Ihrer Buchhandlung

Bestellstart für die Nominierten-Leseproben und Dekopakete zum Deutschen Buchpreis

Einreichungen auf einem bisherigen Höchstwert
15.04.2021

Einreichungen auf einem bisherigen Höchstwert

197 Romane von 125 Verlagen eingereicht / Knut Cordsen ist Sprecher der Jury

Blind-Date-Lesungen mit Nominierten gewinnen © vntr.media
16.03.2021

Blind-Date-Lesungen mit Nominierten gewinnen

Eine literarische Wundertüte: Buchhandlungen können sich für eine Blind-Date-Lesung mit den nominierten Autor*innen des Deutschen Buchpreises 2021 bewerben.

Bekanntgabe der Jury
09.02.2021

Bekanntgabe der Jury

Die siebenköpfige Jury für den Deutschen Buchpreis 2021 steht fest

Startschuss für Verlage
09.02.2021

Startschuss für Verlage

Die Suche hat begonnen: Bis zum 26. März können Verlage Titel für die Teilnahme am Deutschen Buchpreis 2021 einreichen

Lesungen mit den Nominierten online nachholen © Kathrine Uldbaek Nielsen
20.10.2020

Lesungen mit den Nominierten online nachholen

Veranstaltungen mit der Buchpreisträgerin und den Nominierten während der Frankfurter Buchmesse nachträglich ansehen

Anne Weber erhält den Deutschen Buchpreis 2020 © vntr.media
12.10.2020

Anne Weber erhält den Deutschen Buchpreis 2020

Die Autorin Anne Weber erhält die Auszeichnung für ihren Roman "Annette, ein Heldinnenepos"

"Die Autorinnen und Autoren der Shortlist" 2020 © vntr.media
17.09.2020

"Die Autorinnen und Autoren der Shortlist" 2020

Eine Veranstaltung mit den nominierten Autor*innen als Livesendung aus dem Literaturhaus Frankfurt

Die sechs Finalist*innen © vntr.media
15.09.2020

Die sechs Finalist*innen

Die Jury hat sechs Romane für die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2020 ausgewählt

Die Nominierten 2020 stehen fest
18.08.2020

Die Nominierten 2020 stehen fest

Die Longlist ist verkündet: Aus über 200 Einreichungen hat die Jury 20 Romane für den Deutschen Buchpreis 2020 nominiert

Mehr Einreichungen und teilnehmende Verlage als je zuvor
07.04.2020

Mehr Einreichungen und teilnehmende Verlage als je zuvor

120 Verlage aus Deutschland, Österreich und der Schweiz reichen 187 Titel ein / Hanna Engelmeier ist Sprecherin der Jury

Kontakt

Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V.

Geschäftsstelle des Deutschen Buchpreises

Telefon +49 69 1306-334
E-Mail: buchpreis@boev.de

Bestellung der Nominiert-Leseproben

Telefon +49 (0) 69 1306-550
E-Mail: kundenservice@mvb-online.de